Journalismus macht Schule

Link zur NANO-Sendung vom 9.12.2022

Fake News bedrohen unsere Demokratie in einem immer größeren Maße. Wie guter Journalismus funktioniert, wie man Fake News erkennt und was man hiergegen tun kann, darum ging es beim Besuch von Bastian Sorge, dem Nachrichtenchef des RBB-Inforadios an der Refik-Veseli-Schule. Eingeladen hatte der Leistungskurs Politikwissenschaft von Herrn Marquardt. Das Publikum bestand aus über  70 Schüler*innen, einigen Lehrkräfte sowie einem Fernsehteam des Wissenschaftsmagazins 3Sat-Nano. Schirmherr der Veranstaltung war der Verein Journalismus macht Schule. Über den Link kommst du zu dem Beitrag von 3Sat-Nano. (Hier soll ein Link nach Veröffentlichung folgen.)

Unter dem folgenden Link können Sie den Fernsehbeitrag unseres Leistungskurses Politikwissenschaft in der Sendung NANO sehen. Thema: Umgang mit Fake-News".
Es handelt sich um die ersten 6-7 Minuten. Der Beitrag wurde am 9. Dezember 2022 ausgestrahlt...

  
Zur NANO-Sendung vom 9.12.2022
[ Maq - So, 18.12.2022 ]

Grundschulhospitationstage

Wir zeigen Grundschüler*innen unsere Schule ...

GS_Hospi_Tage.[200x200].png

Am 30. November war die Nürtingen- und am 7. Dezember waren die Heinrich-Zille- und Fichtelgebirge-Grundschule bei uns zu Gast. Die jeweils ca. 50 Schüler*innen wurden von der Klasse 10/1 den ganzen Tag über begleitet und hatten ein volles Programm. Unsere Gäste  wurden mit unserer Assembly begüßt und hatten im Anschluss die Möglichkeit zwei Schnupperstunden  in Türkisch, Spanisch, Naturwissenschaften, WAT-Unterricht, Informatik oder unserem Montessori-Zweig zu absolvieren. Auch unser Ganztag mit seinen Sozialpädagog*innen stellte sich vor und für Verpflegung wurde von unserer Seite gesorgt.

Wir freuen uns auf euch im neuen Schuljahr!

Vielen Dank für die Organisation an Frau Fehlig und an die mitwirkenden Kolleg*innen.

  
[ Shr - So, 11.12.2022 ]

Oberschulmesse: Wir waren dabei!

oberschulmesse.[200x200].jpg

Unsere Lehrkräfte Frau Fehlig, Frau Heering und Frau Jänicke, unsere Schulleiterin Frau Bienzeisler, unsere Elternvetreterin Frau Hai sowie einer unserer Sozialpädagogen Herr Bohms präsentierten unsere Schule am 21.November 2022 auf der

Messe der weiterführenden Schulen Friedrichshain-Kreuzberg im OSZ Handel 1. 

Ausgestattet mit Flyern, unserem brandneuen Rollup und Infomaterial unserer Schule zum dem Ganztagsangebot oder unsere aktiven Gesamteltern- bzw. Gesamtschülervertretung und unseren Kolleg*innen stellten wir uns Ihren bzw. euren Fragen. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen bei unserem Tag der offenen Tür am 15. Januar 2023 oder unseren Grundschulhospitationstagen am 30. November oder 7. Dezember 2022!

Vielen Dank an unsere Kollege*innen!

  
[ Shr - Sa, 03.12.2022 ]

Bundestags-Exkursion

Exkursion Bundestag

 

 

Am Donnerstag, dem 1. September, machten wir, die Schüler*innen und die Lehrer*innen der Politikkurse der Klassen 11, 12 und 13 der Refik-Veseli und Emanuel-Lasker Schulen, eine Exkursion zum Deutschen Bundestag.

 

  
ganzen Artikel lesen...
[ Shr - Mo, 28.11.2022 ]

Klasse 7/8_A im Berliner Jugendforum

Am 7/8_A beim Berliner Jugendforum29.08.2022 fand das Berliner Jugendforum im Zentrum für Demokratie in der Ruschestraße statt. Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7/8A, nahmen dort gemeinsam mit 400 anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen an Workshops und Diskussionen teil.

Klasse 7/8_A beim Berliner JugendforumEs ging zum Beispiel um LGBTQIA+* und Diversity, Diskriminierung und Mobbing, Folgen der Pandemie, Klimawandel, Wohnungsnot und Stadtentwicklung und Schule in Not. Wir SuS haben uns daran beteiligt, Forderungskataloge zu erstellen und sie anschließend an den Staatssekretär für Staatssekretär für Jugend, Familie und Schuldigitalisierung Herrn Bozkurt zu überreichen.

Wir hatten das Gefühl, damit wirklich etwas verändern zu können.

_____
*) "LGBTQIA+" ist eine Abkürzung der englischen Wörter Lesbian, Gay, Bisexual, Transsexual/Transgender, Queer, Intersexual und Asexual. Es ist also eine Abkürzung für lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle/Transgender-, queere, intersexuelle und asexuelle Menschen.

  
[ MüJ - Di, 11.10.2022 ]

Praktische Mathematik – Ein Gewinn für die Schulgemeinschaft

signal-2022-07-05-122744.[200x „Wofür brauchen wir das?“ – Das hört man als Lehrer*in oft, wenn man sich streng an den Rahmenlehrplan hält. Die Klasse 9.2 hat darauf in den letzten Wochen eine Antwort gefunden: Dafür! Dass man mathematische Formeln nämlich nicht nur für Klausuren lernt, um bessere Noten zu bekommen, bewiesen viele engagierte Schüler*innen in den letzten Wochen vor den Ferien. Gemeinsam mit Innenarchitekt Alexander Bailly konzipierten sie Sitz-, Kommunikations- und Chillgelegenheiten für den Schulflur und bauten sie anschließend zusammen.

Von erster Ideenfindung, über Perspektivzeichnungen und Messungen bis hin zum Zusammenschrauben und Verankern der neuen Elemente lernten die Schüler*innen alle Phasen eines Bauprojekts kennen. In den kommenden Monaten sollen weitere Bauaktionen mit anderen Klassen oder interessierten Schüler*innen zustande kommen, sodass Unterricht weiter „erlebbar“ und „anfassbar“ wird. Finanziert wurde die Aktion in großen Teilen durch den Förderverein der Schule sowie durch PLAY!YA e.V.    



  
[ Gro - Mi, 01.06.2022 ]

Paste-up Projekt der 9. Klassen

Am 2. Mai 2022 wurden die Ergebnisse des Workshops zum Paste-up-Projekt aus Jahrgang 9 in Szene gesetzt. Einige Eindrücke von dieser Arbeit des Theater-Profils von Frau Jürke dazu auf den folgenden Bildern. 

Die Paste-ups werden nach den Sommerferien wieder verschwunden sein, so lange jedoch dürfen sie bewundert und diskutiert werden.Vielleicht können wir mit Frau Maia Vill und Herrn David Mannstein auch in Zukunft noch einmal zusammen arbeiten, die als Künstlerpaar uns zu diesen riesigen, im wahren Sinne großartigen und gleichzeitig ironischen wie poetischen Werken verholfen haben.

Das Projekt “Berlin Underground” wurde mit Mitteln des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg, Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert. Und hier der Link zum Künstlerpaar: www.mannstein-vill.de


zum Bilderalbum: auf das Bild oder diesen Link klicken
[ EB - Mi, 11.05.2022 ]

« vorherige Seite [ 1 2 3 4 ] nächste Seite »